Unsere Rechtsberatung für Ihre Aktivitäten in Russland

Mit unserer Rechtsberatung im Russischen Recht bieten wir Ihnen:

  • Klare Wege zu Ihren Zielen im Russlandgeschäft,
  • Verständliche rechtliche Konzepte,
  • Minimierung von Risiken bei Ihrem Russlandengagement,
  • Begleitung beim Markteintritt in russischen Regionen,
  • Aktuelles juristisches Know-how an der Schnittstelle von Wissenschaft und Praxis,
  • Netzwerke von sachkundigen Spezialisten in Russland und Deutschland,
  • Höchste Qualitätsstandards,
  • Ausgeprägtes Wirtschaftlichkeits-, Termin- und Kundennutzenbewusstsein.

NEWS: Änderung der russischen Wirtschaftsprozessordnung. Beachten Sie verkürzte Fristen für die Gerichtskostenerstattung in Russland

Im Oktober 2019 traten in Russland einige prozessuale Änderungen in Kraft, darunter

In der Regel werden alle Gerichtskosten im Urteil oder in einem sonstigen Gerichtsakt, mit dem die Sache enden soll, abschließend verteilt und dessen Erstattung angeordnet (Art. 112 P. 1 Wirtschaftsprozessordnung).

Sollten irgendwelche Fragen bzw. Streitigkeiten in Bezug auf die entstandenen Gerichtskosten nach dem regulären Instanzenzug nicht geklärt worden sein, haben die Parteien die Möglichkeit, einen gesonderten Antrag auf die Gerichtskostenerstattung beim Gericht der ersten Instanz zu stellen.

Dafür haben die Parteien eine Frist von drei Monaten ab dem Moment, in dem das letzte Urteil in der Sache rechtskräftig geworden ist.

Früher betrug die Frist sechs Monate.

Beachten Sie die relevante Änderung!
Alte Frist - sechs Monate.
Neue Frist - nur noch drei Monate.
Fällt der Beginn des Fristlaufes auf einen Tag vor dem 1. Oktober 2019, gilt die alte Frist von sechs Monaten.

Die oben genannte Regelung wurde in die Wirtschaftsprozessordnung Russlands durch das Föderale Gesetz vom 28. November 2018 Nr. 451-ФЗ eingeführt.

© Maria Mikhaylova, LL.M.

Ihre Fragen richten Sie an uns bitte per E-Mail: info@lex-temperi.de.

Bitte beachten Sie, dass dieser Beitrag lediglich Informationszwecken dient und keine Rechts- oder sonstige Beratung darstellt. Die Veröffentlichungen auf unseren Webseiten sind unser Service für Sie. Obwohl die Beiträge stets mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt werden, kann eine Haftung für die inhaltliche Richtigkeit nicht übernommen werden.