Unsere Rechtsberatung für Ihre Aktivitäten in Russland

Mit unserer Rechtsberatung im Russischen Recht bieten wir Ihnen:

  • Klare Wege zu Ihren Zielen im Russlandgeschäft,
  • Verständliche rechtliche Konzepte,
  • Minimierung von Risiken bei Ihrem Russlandengagement,
  • Begleitung beim Markteintritt in russischen Regionen,
  • Aktuelles juristisches Know-how an der Schnittstelle von Wissenschaft und Praxis,
  • Netzwerke von sachkundigen Spezialisten in Russland und Deutschland,
  • Höchste Qualitätsstandards,
  • Ausgeprägtes Wirtschaftlichkeits-, Termin- und Kundennutzenbewusstsein.

2017

Montageabwicklung in Russland, Teil 1: Steuerliche Anmeldung und MwSt

Sie liefern nach Russland und es steht eine Montage und Inbetriebnahme der gelieferten Anlage an, dann ist die erfolgreiche Montageabwicklung von der Beachtung von mehreren rechtlichen Aspekten abhängig. Nachstehend skizzieren wir einen kleinen Ausschnitt der gesamten Problematik, und zwar die Notwendigkeit der steuerlichen Anmeldung und die Abführung von Umsatzsteuer.

1. Montageleistungen ohne steuerliche Registrierung in Russland

Russland: Bayerische Delegationsreise nach Nischnij Nowgorod und Wladimir

Vom 14. - 18.11.2017 wird der Bayerische Staatssekretär für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie, Franz Josef Pschierer, mit einer Wirtschaftsdelegation nach Nischnij Nowgorod und Wladimir in der Russischen Föderation reisen.

Die Reise richtet sich vor allem an Geschäftsführer und Vorstandsmitglieder kleiner und mittlerer bayerischer Unternehmen, die Lösungen für die dortige Industrie bereitstellen und zur Modernisierung der russischen Wirtschaft beitragen können.